LACROIX Group

Témoignage

Thierry Brigodiot
Pragma Direktor im Zusammenhang mit der internen Studie LACROIX & You

  • Thierry Brigodiot
    TB :

    Für diese zweite Ausgabe von LACROIX & You war ich sehr berührt von dem willkommenen und aufmerksamen Zuhören der Teams, Manager und Standortleiter während der Feedback-Gespräche. In diesem Jahr konnte ich die Qualität der Gespräche wirklich beobachten, als ob seit der ersten Ausgabe Vertrauen in den Prozess aufgebaut worden wäre.

     

    Ich unterstütze den Einsatz zur Messung des sozialen Klimas seit 12 Jahren, und es ist äußerst selten, dass die Berichterstattungszeiten auf so viele Mitarbeiter wie möglich verteilt werden, so wie es die LACROIX-Gruppe im Jahr 2018 beschlossen und umgesetzt hat … Die Versuchung und Praxis, die in vielen Unternehmen beobachtet wird, besteht darin, nur den Managern und Führungskräften Indikatoren zu geben; sie schneidet somit den ganzen Reichtum des Austauschs mit denen ab, die das Projekt des Unternehmens täglich durchführen, produzieren, vermarkten, forschen und unterstützen … Ich stelle fest, dass die Austauschzeiten auf der Ergebnissebene wertvolle Möglichkeiten sind, Silos zwischen Tätigkeitsfeldern, Strukturen, Hierarchieebenen … und den oft damit verbundenen Vorurteilen zu zerbrechen.

     

    Neben einer Austauschzeit scheint der Beitrag jedes Einzelnen bei der Formulierung von Handlungsoptionen zu den ausgewählten Themen eine gute Dynamik an den Standorten der Gruppe ausgelöst zu haben.