In welcher Position bist du bei LACROIX Electronics tätig? 

Ich bin als Bestückerin im Bereich der Wehrtechnischen Fertigungsgruppe tätig. Ich fertige hier Baugruppen für den Einbau in Nebelmunition. Da ich bereits sehr viel Erfahrung mit diesem Produkt habe, habe ich für die Fertigungsgruppe auch die Verantwortung für die Termingestaltung und arbeite auch mit dem Qualitätsmanagement zusammen. 

 Seit wann arbeitest du bei LACROIX & was hast du vorher gemacht? 

Ich bin seit dem 1. April 1997 bei Lacroix Electronics beschäftigt. Vorher habe ich eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau gemacht. Eigentlich wollte ich nur eine Freundin zum Vorstellungsgespräch begleiten, aber mir hat der Betrieb und die Arbeit so gefallen, dass ich gleich hier geblieben bin. Der damalige Leiter der wehrtechnischen Fertigung suchte zuverlässige Mitarbeiter und hat mir gleich einen Arbeitsvertrag mitgegeben. 

Was sind deine Aufgaben bei Lacroix? Wie haben sich deine Aufgaben entwickelt? 

Meine Tätigkeiten sind das Bestücken, Löten, Montieren, Prüfen und Nacharbeiten von THT- und SMT Bauteilen. 

Mein Arbeitsplatz ist im ehemaligen Reinraum, wo wir auch schon zu früheren Zeiten die Elektronik für die SMART155 Munition gefertigt haben. Jetzt ist es ja kein Reinraum mehr, aber meine Gruppe ist immer noch an der gleichen Stelle tätig und Munitionselektronik fertigen wir ja auch immer noch. Da ich ja, wie bereits gesagt, schon sehr lange an wehrtechnischen Produkten mitarbeiten durfte, habe ich meine Erfahrung auch im Rahmen des Hutträgerprogrammes an die Kollegen weitergeben können. Zusätzlich unterstütze ich das Planungsteam und auch die Kollegen aus der Qualität. 

 Was hast du bei Lacroix gelernt?  

Na eigentlich alles, was ich heute hier mache. Ich habe ja eine kaufmännische Ausbildung gemacht, bin aber froh, dass ich mich für diesen Job entschieden habe, denn ich arbeite in einem tollen Team und die Arbeit macht sehr viel Spaß.  

Was macht dir besonders Spaß bei Lacroix? 

Das verantwortungsvolle Arbeiten innerhalb des Teams, das hohe Qualitätsbewusstsein und das Wissen, dass das Ergebnis meiner Arbeit Menschenleben retten kann!Seit wir Lacroix Electronics geworden sind, arbeiten wir hier alle viel systematischer und auch partnerschaftlicher. Hier steht das Team im Vordergrund und die Arbeit von jedem Kollegen hat den gleichen Stellenwert. 

LACROIX-ELECTRONICS-NEJLA-PAYALI

Nejla Payali

Bestückerin

Seit 1997 bei LACROIX Electronics, Willich

Stellen Sie Ihre Fragen Nejla

Mehr lesen

Besonders interessant finde ich die immer neuen und meist einzigartigen Projekte, bei denen wir mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um am Ende das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Daniel Baumann, Qualitätstechniker

LACROIX Electronics

Why join the LACROIX Group ?

Discover 3 good reasons to join us !
LACROIXGroup_nous_rejoindre